Young-Carer – Hilfe für Kinder


Bist du ein Kind oder Jugendlicher unter 18 Jahren? Hast du in deiner Familie oder in deinem Bekanntenkreis eine pflegebedürftige oder kranke Person, um die du dich kümmern musst? Oder machst du dir große Sorgen um sie? Fühlst du dich mit deinen Problemen allein gelassen?

Dann können wir dir eines versichern: Du bist nich allein! Vielleicht denkst du, dass es niemandem so geht wie dir, aber das stimmt nich!. Wahrscheinlich kennst du einfach niemand anderen…

Doch es gibt viele wie dich 🙂 Ihr seid sogenannte Young Carer. Das ist Englisch und bedeutet soviel wie Junge Pflegende. Bereits in vielen Ländern auf der Welt, darunter auch in Österreich, sind Young Carers der Gesellschaft ein Begriff. Doch leider noch nicht in Deutschland… obwohl ihr 480.000 seid…
Das müssen wir ändern! Es ist wichtig, dass unsere Gesellschaft anfängt, sich um dich zu kümmern. Denn was du täglich leistest, solltest du nicht leisten müssen… Du bist ein Kind! Du solltest so etwas nicht unbeachtet erleben müssen! Hast du gewusst, dass die jüngsten Young Carer gerade einmal drei Jahre alt sind? Zu jung, wie wir finden!

Viele Young Carer leiden unter der ständigen Angst um eine geliebte Person. Zum Beispiel haben sie niemanden zum Reden, ihre Schulnoten verschlechtern sich oder sie werden psychisch krank… Dabei können sie nichts dafür… Sie geben ihre Kindheit auf, werden zu schnell erwachsen. Sie geben ihren Familien so viel Kraft, übernehmen teilweise den ganzen Haushalt oder opfern sich für die pflegebedürftige Person vollkommen auf. Sollten wir solchen wunderbaren, selbstlosen Menschen wie dir wirklich Hilfe verwehren?

Wir denken nicht. Aus diesem Grund haben wir, eine Familie, die selbst solche Erfahrungen gemacht hat, diese Internetseite ins Leben gerufen. Hier können sich Young Carer, sowie Angehörige informieren und Hilfe bekommen.



Pausentaste.de


Wer anderen hilft, braucht manchmal selber Hilfe.
http://www.pausentaste.de/


Das Kinder- und Jugendtelefon
Tel: 116 111

(Montags – Samstags von 14 – 20 Uhr bundesweit, anonym und kostenlos vom Handy und Festnetz)
Das Kinder- und Jugendtelefon sind Angebote von Nummer gegen Kummer e.V


Johanniter Superhands



superhands ist eine Internetplattform für Kinder und Jugendliche, die zu Hause Angehörige pflegen.
https://www.johanniter-superhands.de/

✓ Superhands-Hotline 0800 – 78 79 74 2 637

(Mo + Do 15-17 Uhr, kostenlos und auf Wunsch anonym)

✓ Johanniter Online Beratung

https://www.johanniter-superhands.de/reden/superhands-onlineberatung/


Evangelische Briefseelsorge


Schreiben befreit- Die Briefsseelsorge ist Teil der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Das Team der Briefseelsorge beantwortet Briefe aus der gesamten Bundesrepublik und über deren Grenzen hinaus. Das Team fragt nicht nach Ihrer Konfession oder Religionszugehörigkeit, versteht sich aber eingebunden in die Botschaft des Evangeliums von Jesus Christus, der den Menschen in seiner Ganzheit anspricht.
https://www.briefseelsorge-evangelisch.de/


Pink Kids



die Pink Kids haben auf ihrer Plattform die für euch wichtigsten Informationen und einige Hilfestellungen zum Thema Brustkrebs zusammengestellt.
https://www.pink-kids.de/https://www.pink-kids.de/


NACOA



NACOA Deutschland ist die Interessenvertretung für die Kinder in Deutschland, die in ihren Familien unter Alkohol- oder Drogenkrankheit bzw. nicht-stofflichen Süchten seitens Ihrer Eltern leiden.

Alle, die Beratungsbedarf rund um das Thema Kinder aus suchtbelasteten Familien haben, können sich jederzeit über einen sicheren, verschlüsselten, anonymen Zugang mit dem Nacoa-Beratungsteam in Verbindung setzen.
https://beratung-nacoa.beranet.info/


Schreib uns!


schreib uns, wir helfen dir!

✓ egal wo du wohnst!

✓ und egal wie alt du bist!

✓ egal, wir helfen dir!
schreib uns!